Fernwartung für Heizungsanlagen

Für eine zuverlässige Wärmeversorgung braucht man leistungsfähige Heizungsanlagen, eine funktionierende Hydraulik und intakte Druckhaltungen. Um die Wartung im Störfall zu vereinfachen und bequem per Fernzugriff zu ermöglichen, hat Reflex Winkelmann gemeinsam mit Device Insight die IoT-Lösung Reflex Control Remote entwickelt. Alle Details in unserer Case Study.
Fernwartung Heizungsanlagen Reflex
Case Study Reflex Winkelmann
Jetzt lesen!

In unserer Case Study:

Fernwartung Heizungsanlagen Reflex
Die Reflex Kleingefäße für Heiz-, Solar- und Kühlwassersysteme werden weltweit am meisten eingesetzt.

Benefits

Remote Access mit IoT

Alarmierung im Störfall

Geringere Ausfallzeiten

Effizientere Auslastung

Diagnosearbeiten aus der Ferne

Reduzierter Wartungsaufwand

"Durch die Verzahnung der Produkte von Reflex Winkelmann über die IoT-Plattform CENTERSIGHT profitieren Kunden weltweit von entstehenden Synergien. Der Leistungsumfang passte zum geplanten Projekt, die Hardwarekompatibilität war gegeben und die geforderten Verbindungen via LAN oder Mobilfunk wurden unterstützt."
Tobias Wolff
Product Manager Systems Engineering, Reflex Winkelmann
Fernwartung Heizungsanlagen Reflex

Nutzen Sie smarte Wartung?

Wollen auch Sie Ihre Versorgungssysteme aus der Ferne warten lassen? Die SaaS-Lösung bei Reflex Winkelmann könnte Sie inspirieren. Schauen Sie mal rein.

Fernwartung Heizungsanlagen Reflex
Case Study Reflex Winkelmann
Jetzt lesen!